Kartell­betei­ligte Unter­nehmen scheuen oft davor, einen förmlichen Media­tions­prozess zu beginnen. WeitbrechtLaw begleitet deshalb auch Vergleichs­gespräche. Dies kann beispiels­weise wie folgt aussehen:

  • Nach Abschluss einer Vertrau­lichkeits­verein­barung über­mittelt jede Partei an WeitbrechtLaw eine kurze Zusammen­fassung ihrer Position.
  • WeitbrechtLaw führt mit jeder Partei ein vertrau­liches Einzel­gespräch und gibt auf dieser Grund­lage ein Early Case Assessment.
  • Danach ent­scheiden die Unter­nehmen über das weitere Vorgehen.

KONTAKT

Königsallee 27
Girardet Haus
D - 40212 Düsseldorf
Tel +49 211 238 55 300
Fax +49 211 238 55 301

Paulstraße 8-10
D - 54470 Lieser
Tel +49 6531 970 92 24

Mobil +49 172 302 3033

Handelsblatt Auszeichnung Anwalt 2019 Handelsblatt Auszeichnung Anwalt 2020

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen